Programmarchiv

Schwank in 3 Akten von Jürgen Reinehr

Max ist in finanziellen Nöten, dennoch hält er sich zwei Geliebte. Mit Hilfe einer dritten Freundin will er sich über Wasser halten. Als die Flugpläne der Stewardessen durcheinander geraten, bahnen sich ungeahnte Komplikationen an.

Ein Wettkamp der Geschlechter
Schwank in 4 Akten von Jürgen Schuster

Die Gemeindeidylle der Männer ist im Begriff endgültig zerstört zu werden, als sich ihre Frauen zur "Interessengemeinschaft Männerfreie Zone" zusammenschließen. Ein Gemeindefest, dessen Organisation den Männern über den Kopf zu wachsen scheint, ist für die Frauenwelt der Gemeinde der ideale Zeitpunkt, um den Männern einen Geschlechterwettkampf anzubieten.

Schwank in 3 Akten von Jürgen Schuster

Der verwitwete Max Spitzinger wohnt unter einem Dach mit seinem Sohn, Albert, dessen Frau Christine, deren Stammhalter Philipp sowie einer Verwandten der Schwiegertochter. Max, der für sein Alter noch ausgesprochen fit und agil ist, kommt durch seinen Enkel in Kontakt mit dem Medium Internet und versucht über diesen Weg, eine geeignete Frau für seinen Lebensabend zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok